Florian Fath

Therapie | Coaching | Supervision & Seminare

Florian Fath: Therapie | Coaching | Supervision & Seminare

Systemische Perspektiven in der Supervision

Mein Supvervisionsagebot richtet sich an alle Menschen, die in ihrem beruflichen Alltag andere Menschen professionell begleiten, z.B. Menschen in sozialen und pflegerischen Berufen, Psychotherapeuten, Ärzte, Heilpraktiker, Menschen, die spirituell arbeiten oder in einem spirituellen Umfeld tätig sind, Führungskräfte oder Personal- und Organisationsentwickler. Seit einigen Jahren biete ich auch ausbildungsbegleitende Supervision für angehende systemische Berater und Therapeuten an.

Mit Hilfe verschiedener Methoden wie Skulpturarbeit bzw. Systemaufstellung, Rollenspiel oder einem kollegialen Dialog werden wir uns Ihrem Supervisionsanliegen nähern, blockierende Zusammenhänge herausarbeiten und verstehen und schließlich Lösungsansätze für eine veränderte Begegnung mit Ihren Klienten und Klientinnen finden.

Supervision findet im Einzelsetting oder Gruppensetting statt. Die grundsätzliche Bereitschaft, sich auf persönliche Themen einzulassen sollte vorhanden sein.

Ab Januar wird es eine fortlaufende Supervisionsgruppe für (systemische) Kolleginnen und Kollegen geben. Wir treffen uns an fünf Terminen über das Jahr verteilt für jeweils 3,5 Stunden in meiner Praxis in der Hofmeierstraße 24. Die Zusammensetzung der Gruppe bleibt über das ganze Jahr hinweg konstant. Bei Interesse an einer Teilnahme wenden Sie sich für ein persönliches Vorgespräch bitte direkt an mich.


Supervision für Borderline-Teams

Mein besonderes Interesse gilt der Arbeit mit Borderline-Teams. Die Herausforderung, die dieses spezielle Klientel darstellt – u.a. durch die permanente Tendenz auf subtile oder brachiale Weise Helferteams zu spalten – macht es für viele Einrichtungen oft schwierig, Ihre Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen über die Zeit hinweg motiviert, arbeitsfähig und gesund zu erhalten. Supervision ist daher gerade für Borderline-Teams unerlässlich.

In der Vergangenheit durfte ich erfahren, wie hilfreich der systemische Ansatz in diesem speziellen Fall sein kann, um die unterschwelligen Übertragungsdynamiken zwischen Klient und Helfer sichtbar, fassbar und letztlich nutzbar zu machen.


Fühlen Sie sich angesprochen oder habe Sie Fragen? Vereinbaren Sie noch heute ganz einfach online einen Termin für eine unverbindliche und kostenfreie Erstberatung am Telefon.

Supervision in Würzburg

Supervision in Würzburg

Unsere Arbeit als Begleiter und Begleiterinnen anderer Menschen bringt immer wieder Situationen mit sich, in denen wir das Gefühl haben, nicht mehr weiterzukommen. Unsere Ideen und Impulse sind erschöpft oder wir fühlen uns von den Problemen unserer Klienten vereinnahmt oder überfordert. Manchmal verstricken wir uns auch in eigene  Betroffenheiten, weil wir uns in den Themen unserer Klienten wiederfinden und uns dann – oft unbewusst – mit bestimmten Personen oder Aspekten des Klientensystems vermehrt identifizieren. Im schlimmsten Fall führt dies zu einem Verlust der therapeutischen Neutralität, von Wertschätzung und Handlungsfähigkeit.

Im Sinn einer guten Selbst- bzw. Klientenfürsorge ist daher immer wieder ein zielgerichteter und wohlwollender Austausch mit Kolleginnen und Kollegen (Supervision) notwendig, um fachliche Kompetenzen zu erweitern und um auch auf der persönlichen Ebene Entlastung, Stärkung und Unterstützung zu erfahren.

Erfahrungen & Bewertungen zu Florian Fath
Rufen Sie mich an…
Buchen Sie einen Termin…
Schreiben Sie mir eine Email…

© Florian Fath Würzburg 2016 bis 2018  Impressum  |  Datenschutz  |  AGB

Facebook
YouTube
Google+