Florian Fath

Therapie | Coaching | Supervision & Seminare

Florian Fath: Therapie | Coaching | Supervision & Seminare

In diesem Video erläutere ich, was eine Familienaufstellung ist, was Sie damit erreichen können und für wen sie geeignet bzw. eher nicht geeignet ist.

Freundliche Erinnerung – "Die eigenen Dämonen nähren" vom 14. - 16.02.20

Ich hoffe, Sie sind alle gesund ins neue Jahr gestartet und haben die Feiertage gut verbracht. Ich wünsche Ihnen auf jeden Fall auf diesem Weg noch einmal alles Gute, Freude, Gesundheit und Raum für Entwicklung für 2020.

Ich möchte Sie bei dieser Gelegenheit an das Wochenendseminar „Die eigenen Dämonen nähren – FYD® nach Tsültrim Allione“ vom 14. - 16.02.20 im Kamalashila-Institut in Langenfeld erinnern!

Das „Nähren der eigenen Dämonen“ ist eine von Lama Tsültrim Allione auf der Grundlage einer buddhistischen Praxis namens Chöd (Tibetisch, "durchtrennen, durchschneiden") entwickelte Methode, die psychotherapeutische und meditative Elemente miteinander verbindet. Mit „Dämonen“ sind hier nicht irgendwelche furchterregenden äußeren Schreckensgestalten gemeint, sondern die unbeachteten, abgelehnten, bekämpften Facetten unserer eigenen Persönlichkeit – C.G. Jung bezeichnete diese als „Schatten“.
Beim "Nähren der eigenen Dämonen" wenden Sie sich diesen Schattenanteilen in einem angeleiteten Prozess aktiv und mitfühlend zu und nähren sie mit dem, was sie wirklich brauchen. Die in Flucht und Kampf gebundene Energie wird frei. Vorher unterdrückte, abgespaltene Selbstanteile verwandeln sich in Verbündete und werden integriert.

Ich habe das "Nähren der eigenen Dämonen" als eine sehr alltagstaugliche, lebenspraktische und tiefgründige Arbeit kennen gelernt. Die Verbindung von modernen psychotherapeutischen Ansätzen mit der Energie einer aktiven spirituellen Tradition birgt ein tiefgreifendes Veränderungs- und Heilungspotenzial.

Das Seminar beginnt am Freitag Abend um 19:00 Uhr und endet am Sonntag gegen 14:00 Uhr mit dem Mittagessen. Die Leiterin, Petra Sloan ist eine liebe Dharma-Freundin und eine langjährige Schülerin von Lama Tsültrim. Ich selbst werde Petra als Assistent unterstützen. Anmelden können Sie sich über die Homepage des Kamalashila-Instituts, einem buddhistischen Meditationszentrum in der Karma-Kagyü-Tradition des tibetischen Buddhismus in Langenfeld nahe Koblenz.

Falls Sie Fragen haben, können Sie mir gerne schreiben oder mich in einer unserer nächsten Stunden ansprechen. Ich würde mich freuen, den einen oder die andere von Ihnen beim „Nähren der eigenen Dämonen“ begrüßen zu dürfen.

Veröffentlicht in Veranstaltungen am 10.01.2020 9:45 Uhr.

Name *

E-Mail-Adresse *

Kommentar *

Erfahrungen & Bewertungen zu Florian Fath
Rufen Sie mich an…
Buchen Sie einen Termin…
Schreiben Sie mir eine Email…

Folgen Sie uns:

© Florian Fath Würzburg 2016 bis 2020

Facebook
Instagram